Empfohlen [CoOp38] LAAB OP "Wiederaufbau" am 12.01.2019 ab 19.30Uhr bei der AAB

LAAB - Kampagne

Mission 4




Lage:

Wir haben von unseren Informanten erfahren, dass ein Terroranschlag stattfinden soll. Wir haben zwei Orte gesichert, wo der Anschlag sein könnte. Leider wurde der Anschlag nicht abgewehrt.

Somit wurde die Stadt "Mayankel" durch einen Bombenanschlag zerstört.

Die Stadt "Mayankel" wird mit sofortiger Wirkung als Krisengebiet geführt!



Aufgaben:

Erhalten sie ihre Einsatzbefehle!

Rüsten sie sich in der Base aus!

Erledigen sie ihre Befehle!



Slotliste:

HQ (LR: 40)


2. Zug (LR: 60/SR: 200)


2.Zg/1. Gruppe (LR: 60/SR: 201)


2.Zg/2. Gruppe (LR: 60/SR: 202)


2.Zg/3. Gruppe (LR: 60/SR: 203)



Tech.Support: ab 19:00

Treffpunkt TS: 19:30

Einslotten: ab 19:45

Start: 20:00


TS:
213.202.230.186


Repo:

AAB_Normal: ftp://213.202.230.186/Normal/.a3s/autoconfig



Hier noch der Original-Link : http://www.austrianarmabrigade…?event/944-laab-kampagne/



Auch wenn es sich dabei um eine "Wiederaufbau-Mission nach dem Terroranschlag" handelt, so gibt es doch für Alle Hände genug zu tun, um die Laage vor Ort zu sichern und der Zivilbevölkerung wie mal es von uns dem "Bundesheer / Bundeswehr" gewohnt ist "bestens unter die Arme zu greifen"!!


Hoffentlich auch mit Euer Unterstützung?


Dank und Gruß Euer AAB-Team.

Teilnehmer 4

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt: